Fließende Gene – die Geschichte der Vermischung

Mittwoch, 25. Januar 2023, 18:30, Vortragssaal NHMW

 Ass.-Prof. Dr. Martin Kuhlwilm, Department für Evolutionäre Anthropologie, Universität Wien

Menschen und Neandertaler trafen einander vor über 50.000 Jahren und zeugten gemeinsame Nachkommen. Spuren davon finden wir in den Genen heutiger Menschen, und das Phänomen der Vermischung gibt es auch in unseren nächsten Verwandten, den Primaten. Wo gibt es solchen Genfluss? Was können wir daraus lernen? Und was heißt das für unser Mensch-Sein?

 

Gemeinsame Veranstaltung:

Freunde des Naturhistorischen Museums und Naturhistorisches Museum Wien

Logo Freunde rechtsbuendig NHM Logo 4c klein