Goldwespen - Buchpräsentation

Mittwoch, 7. Oktober 2020, 18:30

Vortragssaal Naturhistorisches Museum Wien

 DI Heinz Wiesbauer

Landschaftsökologe Wien

Die farbenprächtigen Goldwespen zählen zu den schönsten und spektakulärsten Insekten. Nicht umsonst werden sie auch als die Colibri's unter den Insekten genannt.
Goldwespen gehören zur Insektenordnung der Hautflügler (Hymenoptera) und sind in Mitteleuropa mit über 200 Arten vertreten. Alle Goldwespen entwickeln sich parasitisch. Die meisten Arten sind bei der Wahl ihres Wirts hochspezialisiert.
Im Anschluss an den Vortrag wird das neu erschienene Buch vorgestellt:
„Goldwespen Mitteleuropas“ von Heinz Wiesbauer, Paolo Rosa & Herbert Zettel

 

 

 


Gemeinsame Veranstaltung: Freunde des Naturhistorischen Museums und Naturhistorisches Museum Wien, in Kooperation mit dem Ulmer Verlag.

        Freunde Logo NHM Logo       Logo Ulmer